Sonnenzimmer

Ein kleiner Raum in unserer Einrichtung, ist das Sonnenzimmer.
Wir arbeiten und lernen hier in Kleingruppen, können uns mit einzelnen Kindern zurück ziehen sowie Elterngespräche führen.
Ebenso finden hier regelmäßig Therapien statt, die von externen Therapeuten (Logopädie und Ergotherapie) mit verschiedenen Kindern durchgeführt werden.
Des Weiteren befinden sich  hier unsere Musikinstrumente, die dann in anderen Räumen gezielt eingesetzt werden.


Ausstattung
  • Musikinstrumente
  • Mal- und Schreibmaterial
  • kleine Spiele, Karten, Puzzle
  • Bücher
  • Materialien für Integrationskinder
  • Dokumentationsunterlagen
  • ein Tisch und vier Stühle

Wozu das Sonnenzimmer?

Wir sind eine integrativ arbeitende Kindertagesstätte, in der Kinder mit Behinderung in allen Gruppen gefördert werden. 

Durch zusätzliche pädagogische und therapeutische Angebote in unserer Einrichtung haben die Kinder die Möglichkeit zu spezieller Förderung und gezielter Unterstützung.


Die Musikinstrumente werden in die anderen Räume mitgenommen und dort gezielt für die Erfahrungen mit Klängen, Geräuschen und Tönen, zum bewussten Hören und Lauschen sowie für Rhythmikeinheiten eingesetzt.

Voraussetzungen

Alle Kinder können in Begleitung einer Erzieherin oder einer Therapeutin  das Sonnenzimmer nutzen
.

[Startseite] [Aktuelles] [Pastoralverbund] [Gottesdienste] [Gemeindeleben] [Veranstaltungen] [unsere Kirchen] [unsere Kitas] [Pfarrgemeinderat] [Kirchenvorstand] [Service] [Stellenangebote] [Kontakte] [Impressum]